Archiv der Kategorie: Vorträge

Vortrag am 3. Oktober 2019 in Thanstein

Vortrag

Die halbe Wahrheit über Geld –
das Größere Bild


Das Größere Bild

Massenentlassungen, Firmen-Insolvenzen, Klimawahn mit noch mehr Steuern, Negativzinsen auf Bankkonten, politische Unwägbarkeiten wie BREXIT & Co. …
Ist die Welt aus den Fugen geraten?
Oder ist das nur eine ganz normale Entwicklung in Zeiten vor grundlegenden Veränderungen in dieser Welt?
Das und mehr beleuchten wir aus der Sicht des Finanzsystems und zeigen, was das alles mit unserem Geld zu tun hat.

Kommen Sie gerne vorbei zu unserem kostenlosen Vortrag „Die halbe Wahrheit über Geld – das Größere Bild“
Wir freuen uns auf Sie!

Die halbe Wahrheit über Geld – das Größere Bild

Am 19.09.2019 ab 19 Uhr
Ort: Praxis Innenwerkstatt – Katrin Obermeier, Eibensteinstraße 5, 92554 Thanstein
Referent: Thomas Dworzak

Vortrag am 19. September 2019 in Regenstauf

Vortrag

Die halbe Wahrheit über Geld – das Größere Bild

Das Größere Bild

Massenentlassungen, Firmen-Insolvenzen, Klimawahn mit noch mehr Steuern, Negativzinsen auf Bankkonten, politische Unwägbarkeiten wie BREXIT & Co. …
Ist die Welt aus den Fugen geraten?
Oder ist das nur eine ganz normale Entwicklung in Zeiten vor grundlegenden Veränderungen in dieser Welt?
Das und mehr beleuchten wir aus der Sicht des Finanzsystems und zeigen, was das alles mit unserem Geld zu tun hat.

Kommen Sie gerne vorbei zu unserem kostenlosen Vortrag „Die halbe Wahrheit über Geld – das Größere Bild“
Wir freuen uns auf Sie!

Die halbe Wahrheit über Geld – das Größere Bild

Am 19.09.2019 ab 19 Uhr
Ort: Eichmühle, Zur Mühle 1, 93128 Regenstauf
beim BDS OV Regenstauf, 1. Vorsitzende Petra Amann
Referent: Thomas Dworzak

Vortrag am 8. August 2019 in Vaterstetten – Baldham

Vortrag

GELD – ein Spiegel des Macht-Ohnmacht-Spiels

Nirgendwo kann man das Macht-Ohnmacht-Spiel besser erkennen als beim GELD. Denn wie sonst ist es zu erklären, warum wir Menschen den größten Teil unseres Lebens damit verbringen, GELD zu verdienen?

Dabei zeigt ein Blick in die Geschichte, dass immer wieder (im Schnitt alle 70 Jahre) unser Geld „entwertet“ wird und es einen Neustart gibt. Der Grund: ein „Fehler“ im Geld-System.

Warum wird dieser Fehler ganz bewusst nicht beseitigt?
Und welche Möglichkeiten gibt es, um den nächsten „Reset“ (Neustart) finanziell überleben zu können?

Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserem Vortrag

am 8. August 2019
um 19:30 Uhr
in der Praxis Klaudia Cserwenka,
Karl-Böhm-Straße 1, 85598 Vaterstetten-Baldham

Eintritt frei, auf Spendenbasis.

Wir freuen uns auf Sie!

Kongress „Spektrum der Spiritualität 2019“ vom 30. Mai – 2. Juni 2019 in Rodgau

Wir sind mit dabei beimKongress 
„Spektrum der Spiritualität 2019“

Highlightthema: Die Weltsituation – alternative Ansichten zum Mainstream

Kongress Spektrum der Spiritualität 2019
http://www.d-a-r.de/spektrum-der-spiritualitaet/

Wann:
Vom 30. Mai – 2. Juni 2019

Wo:
Konferenzhotel Frankfurt-Rodgau

Kopernikusstraße 1
63110 Rodgau

 

VORTRAG

31. Mai um 18:20 Uhr

Die halbe Wahrheit über Geld –
und was Sie sonst nicht wissen sollen wollen…

Immer mehr Menschen spüren, dass sich etwas zusammenbraut.
Negativzinsen für Geld auf den Bankkonten ist in manchen Ländern bereits Realität und soll auch bei uns demnächst umgesetzt werden.
Auch das Bargeld ist nicht sicher vor dem Zugriff des Staates: eine Besteuerung soll dies möglich machen. Selbst des Deutschen „liebstes Kind“, Immobilien, sind längst kein sicherer Hafen mehr: Zwangsabgaben im großen Stil sind im Gespräch.

Wie können wir uns in diesen unsicheren Zeiten absichern?

Im Vortrag erfahren Sie, was Sie selbständig tun können, um Ihr Geld und Ihre Werte zu schützen.

Mehr Infos unter www.d-a-r.de/spektrum-der-spiritualitaet/

Schauen Sie gerne vorbei bei unserem Stand, wir freuen uns auf Sie!

 

IMPULS-Vortrag am 25. Juli 2018 in Tegernheim

Impuls-Vortrag

GELD – das ultimative Kontrollsystem und wie wir uns davon befreien können

Immer mehr Menschen spüren, dass sich etwas zusammenbraut.
„Ich bin im Stress“ – dieser Satz ist mittlerweile gang und gäbe in den meisten Konversationen. Das Leben wird umständlicher, immer neue bürokratische Vorschriften (Stichwort Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) und Kassenregulierung) verursachen erhebliche Mehrarbeit und schränken gleichzeitig die Rechte im privaten und geschäftlichen Bereich sehr stark ein.

Was hat das nun mit dem Geldsystem zu tun?

Sehr viel: Geld ist das verbindende Element. Das Kontrollsystem, das sämtliche Lebensbereiche durchzieht.

Was das für weitere negative Auswirkungen auf unser Leben hat und welche Möglichkeiten jeder Einzelne besitzt, um sich Stück für Stück aus dem Kontrollgriff des Geldsystems zu befreien, darüber sprechen wir in unserem Vortrag

am 25. Juli 2018
um 19:30 Uhr
in der Pizzeria Portofino, Dahlienweg 4, 93105 Tegernheim.

Eintritt frei, auf Spendenbasis

Offene Fragerunde am 16. März 2018 in Regensburg

Offene Fragerunde zu:

Die halbe Wahrheit über Geld –
und was Sie sonst nicht wissen  sollen wollen…

16. März 2018
19:00 Uhr
Gaststätte Arberhütte, Arberstr. 15, 93059 Regensburg
Einritt frei, auf Spendenbasis

Wir beantworten eure Fragen…
Außerdem werden wir aktuelle Themen aus Politik und Wirtschaft beleuchten: uns ansehen, was Mainstream und alternative Medien berichten und Hinweise für einen größeren Kontext geben.

WANN:    am 16. März 2018 um 19:00 Uhr

WO:        Gaststätte Arberhütte
Arberstr. 15, 93059 Regensburg
Eintritt frei, auf Spendenbasis